+41 79 102 48 03 gerlinde@naturdiplomatin.com

Vorträge

Gerlinde Manz-Christ - Vortrag beim Medicinicum in Lech am Arlberg

Mit altem Wissen fit und
gesund im digitalen Zeitalter.

Dr. Gerlinde Manz-Christ

Hi-tech vs Natur-smart:

Stress reduzieren, Sinn finden, Freude erleben, klare Entscheidungen treffen

Die Zukunft in der digitalen Welt gehört den „Natur-Smarten“. Sie sind mit der Natur verbunden und nutzen diese um inmitten der Natur Klarheit für gute Entscheidungen zu finden. Mit der geeigneten inneren Einstellung bestehen sie den herausfordernden Alltag und bleiben zukunftsfähig.

Naturvölker, ob in den europäischen Alpen oder in Nordamerika, die von jeher unter harten Bedingungen bestehen und überleben mussten, haben stets aus der Natur als Kraft- und Inspirationsquelle geschöpft. Nutze auch Du diese Weisheit für Deinen ganz persönlichen Weg und Deine Ziele. Ein inspirierender Vortrag mit überraschenden Perspektiven. 

Fit und gesund durch richtige Ernährung:

Rundum wohl fühlen und leistungsstark sein 

Heutzutage gibt es unzählige, zum Teil widersprechende Ernährungsempfehlungen. Es wird immer schwieriger zu wissen, was man essen soll. „Ausgewogene Ernährung, vegane Ernährung, nicht zu viel Fett, nicht zu viele Kohlenhydrate, nicht zu süss, nicht zu salzig …“ Wer soll da noch den Durchblick behalten? Mit diesem Vortrag erhältst Du Klarheit. 

Hier lernst Du eine Ernährungsform kennen, die Dich leistungsfähiger, ausgeglichener, gesünder und zufriedener macht: die vitalstoffreiche Vollwertkost. Lass‘ Dich im Anschluss an den Vortrag von einer vollwertigen Kostprobe überzeugen.  

Japanische Waldmedizin – 森林浴:

Gesundheit stärken – Heilung fördern

Waldmedizin, oder ‚Waldbaden’ aus dem japanischen 森林浴 – shinrin’yoku, ist eine traditionelle japanische Therapieform, um Gesundheit zu stärken oder Heilung zu beschleunigen. In vielen Kliniken wird Waldtherapie als ergänzende Therapieform zur westlichen Schulmedizin eingesetzt. Seit 2012 ist Waldmedizin ein eigener medizinischer Forschungszweig an japanischen Universitäten.

Zahlreiche Studien weltweit belegen die gesundheitsfördernden Eigenschaften eines mit den richtigen Aktivitäten versehenen Aufenthaltes im Wald. ‚Waldbaden’ – 森林浴 hat in Japan lange Tradition, ist aber in der einen oder anderen Form in fast allen Kulturen der Welt verankert.

Waldmedizin lässt sich hervorragend zum Stressabbau, zur Stärkung des Immunsystems, für Klarheit und Kreativität, sowie für mehr Stärke und Gelassenheit im Alltag einsetzen.

Ich habe zwei Jahre lang in einem japanischen Unternehmen in Sapporo, auf der Insel Hokkaido im Norden Japans, gearbeitet. 

Eines Tages haben mich meine Kollegin und ihre Eltern auf eine Reise ins Innere der Insel mitgenommen. Dort habe ich das erste Mal wunderbares Waldbaden selbst erlebt und war sehr beeindruckt welches Wohlgefühl es innerhalb kürzester Zeit bewirkt.

In diesem Vortrag erfährst und erlebst Du, wie Du mit japanischer Waldmedizin ganz einfach stark und gelassen im stressigen Alltag bleiben kannst und wie Du Dir die Natur in Dein Leben holst.

Du hast Interesse an einem Vortrag? Dann schreibe mir!